Klimatechnik

Seien Sie Ihr eigener Abnehmer

Moderne Klimatechnik

Klimaanlagen mit Wärmepumpenfunktion können sowohl heizen als auch kühlen. Das Heizen funktionert im Prinzip wie das Kühlen, nur in umgekehrter Richtung. Im Heizbetrieb nimmt das Außengerät die Umgebungswärme auf, transportiert diese auf ein höheres Energielevel und gibt Wärme in den Innenraum ab. Praktisch alle unserer Klimaanlagen sind als Inverter erhältlich. Das macht sich besonders in der Übergangszeit bezahlt. So brauchen Sie für die kühlen Abend- oder Morgenstunden nicht extra Ihre Öl- oder Gasheizung in Betrieb zu nehmen. Das spart jede Menge Energie.

Für Betreiber einer Photovoltaikanlage oder die es werden wollen.

Nutzen Sie die unbegrenzt und kostenfrei zur Verfügung stehende Energiequelle Sonne jetzt auch selbst und schaffen sich ihr persönliches Wohlfühlklima in Ihren Räumen.

Sie produzieren bereits Strom mit einer PV-Anlage, aber der Verkauf ist für Sie nicht mehr rentabel? Sie wollen mehr Eigenverbrauch? 
Wir verschaffen Ihnen Abhilfe. Durch  den Einsatz unserer Klimaanlagen schaffen Sie sich Ihre ganz persönlichen Klimabedingungen zum wohlfühlen und können ganz nebenbei Ihren Eigenverbrauch des erzeugten Stromes aus ihrer Photovoltaikanlage steigern. Ganz einfach und sicher, ohne den von Ihren PV-Anlagen produzierten Strom speichern zu müssen.
So fühlen sich alle Bewohner rundum wohl, egal ob Winter oder Sommer. Im der heißen Jahreszeit kühlen Sie ihre Räume und der kalten Jahreszeit heizen Sie ihre Räume.

Für Unternehmen ist es gut zu wissen, das durch systematische Klimatisierung Ihrer Geschäftsräume Sie ein gleichmäßiges, angenehmes Raumklima schaffen und die Leistungsfähigkeit Ihrer Mitarbeiter fördern.
Und das Beste, alles nahezu kostenlos und eigens produziert. Keine Abhängigkeit mehr von externen Stromanbietern.
Deshalb lässt Ihre persönliche Energiequelle auch nostalgische Gedanken der Autarkie (Selbstversorgung) zu und trägt zur harmonischen Stimmung im Raum bei.

Gratis Luft zum Leben

Indem Sie den Strom zum Kühlen und Heizen Ihres Hauses selbst herstellen, entstehen Ihnen langfristig hierfür nahezu keine Kosten.
Neben der persönlichen Nutzung bleibt im Regelfall immer noch so viel Energie übrig, dass diese problemlos weitere Geräte mit Energie beliefern kann, die restliche Energie kann  weiterhin verkauft werden kann. So können anfallende Reparaturen und die Anschaffung nebenbei gedeckt werden.

Umweltschutz frei Haus

Durch dieses Verfahren nutzen Sie Ihr erzeugtes Stromvolumen nicht nur vollständig aus und sparen bares Geld, sondern unterstützen darüberhinaus auch die Umwelt.
Denn durch die direkte Verwendung Ihres ökologisch nachhaltig erzeugten Stroms vermeiden Sie zu zu großen Teilen den Zukauf von Energie aus anderen nicht alternativen Stromquellen.
Dies senkt die CO2 Belastung und unterstützt den verantwortlichen Umgang mit unserem Planeten und dessen Ressourcen.

Kontaktieren Sie uns jetzt für mehr Informationen

 

Profitieren Sie vom Wissen unserer Mitarbeiter und werden Kunde!










* Pflichtfelder